FABULARA - TV                                                 FOLGE 3

Yogi sucht dringend ein Geschenk für seine Mama.Als ihm dann einfällt, dass seine Mama doch Kaffee und Kuchen mag,macht er sich auf den Weg!


FABULARA FEAT  CIRCUS THEATER RONCALLI DANCE

Fabulara & Roncalli: eine zauberhafte Kooperation Fröhlich. Fantasievoll. Mitreißend. Und mit traumhafter Musik – das sind Roncalli und Fabulara! Bernhard Pauls Circus-Theater Roncalli begeistert seit 44 Jahren Generationen von Kindern. (Roncalli ist seit ein paar Jahren tierfrei und plastikfrei). Wer einmal „roncallisiert“ wurde, den lässt die Wunderwelt des Circus nicht mehr los. Genauso ging es Jürgen „Yogi“ Eick. Inspiriert durch die zauberhafte Show des Circus-Theater Roncalli komponierte „Yogi“ einen fröhlichen Kindersong mit dem Titel „Roncalli-Dance“. „Ein Zirkusbesuch ist doch eines der schönsten Erlebnisse im Leben der Kinder. Da liegt es doch nahe, dass Fabulara mit dem fantasievollsten Circus der Welt kooperiert.“, so der Kindersänger. Jetzt starten wir eine besondere Aktion: Immer um 10:15 Uhr, also dann, wenn sonst die Pause in der Schule beginnt, starten wir den „Roncalli-Dance-Break“. Kinder in ganz Deutschland und ganz Österreich sollen sich Zuhause täglich drei Minuten nehmen um den „Roncalli-Dance“ zu tanzen. Bewegung und Freude ist gerade in dieser schweren Zeit sehr wichtig. Ganz nach Roncalli heißt es ab jetzt: „Vergesst Euren Kummer und Eure Sorgen und kommt in unsere Herzen!“ Macht mit und schickt uns Videos von Euren Tänzen. Yogi wird Montag- Freitag täglich um 10:15 Uhr auf Facebook.com/circusroncalli mit Euch tanzen. Aus Euren Videos werden wir dann täglich ein neues „Roncalli-Dance“- Video produzieren. Macht mit und legt los! Seit 2014 begeistert das liebevoll gestaltete Bühnenprojekt „Fabulara“ Kinder und Eltern gleichermaßen mit seiner musikalischen Reise in die Wunderwelt der Kinder. Das fröhliche Bühnenstück mit dem sympathischen Protagonisten „Yogi“ und den 2 bezaubernden Fabelwesen „Baba Book“ und „Laila Musica“ (zwei liebevoll gestaltete Handpuppen) beschäftigt sich spielerisch und musikalisch mit den Abenteuern der Kinderwelt. Ganz nebenbei animiert Fabulara seine Zuschauer, sich mit wichtigen Themen zu beschäftigen: dem Lesen, ihrer Umwelt oder auch saisonalen Themen, wie z.B. Weihnachten. „Kinderentertainment mit Nachhaltigkeit“ ist hier der Anspruch von „Yogi“ Jürgen Eick, dem sympathischen Moderator, Sänger und Entertainer, der schon 1985 den RTL-Hörzu-Nachwuchspreis gewann und 10 Jahre an der Freilichtbühne Tecklenburg sang und spielte. Produziert wurde der „Roncalli-Dance“ von Dirk Fiebich, der auch schon mit Volker Rosin und dem Känguruh-Dance in die Top-Ten der Media Control stürmte, veröffentlicht wird er über Tonpool. Der „Roncalli-Dance“ wurde choreographiert von der Tanzschule Behneke und wird unterstützt vom ADTV (Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband). Alle Termine und weitere Informationen zu Yogi finden Sie unter www.fabulara.de. Alles zur bunten Welt von Roncalli und die Tourneedaten auf www.roncalli.de


FABULARA                      WIR STELLEN UNS VOR 2020